Page 10 - Sammelmappe1.pdf
P. 10

Seite 10 Nr. 1175 vom 18. September 2021                                       NEUSTADT-INFO                            NEUSTÄDTER ZEITUNG AM SAMSTAG



                                                                               Alles rund um den Klimaschutz:


                                                                                    Neuer Lesestoff für Kinder



                                                                Neustadt (r/dgs). Pünktlich zum
                                                                Schulstart sind in der Stadtbi-
                                                                bliothek sowie in den Stadt-
                                                                teilbibliotheken neue Kinder-
                                                                bücher eingetroffen. Neustadts
                                                                Klimaschutzmanagerin Wendy
                                                                Pfeil brachte einen ganzen Sta-
                                                                pel Lesematerial zum  Thema
                                                                Klimaschutz mit. „Das  Team
                                                                der Stadtbibliothek freut sich
                                                                sehr über eine Buchspende von
                                                                Kindersachbüchern zum  The-
                                                                ma Nachhaltigkeit, Klima- und
                                                                Umweltschutz. Nachhaltig le-
                                                                ben und Klimaschutz ist bereits
                                                                für Kinder ein wichtiges Thema
                                                                und Bücher helfen ihnen dabei,
                                                                die Umwelt zu erschließen“, so
                                                                Melanie Röver,  Verantwortliche
                                                                für die Stadtteilbüchereien. Klei-
                                                                ne Leser ab sechs Jahre erfahren
                                                                im Pixi Heft „Klima und Kli-
                                                                mawandel“ auf kurze und leicht
                                                                verständliche Weise alles zu den
                                                                klimatischen Entwicklungen auf
                                                                der Erde. Das kleine Heftchen   Klimaschutzmanagerin Wendy Pfeil (li.) überreicht eine Bücherspende an die Mitarbeiter der Stadtbibli-
                                                                ist leicht in jeder Tasche verstaut   othek.                                                        Foto: (r).
                                                                und somit ein guter Begleiter für  YLHOHU  *UD¿NHQ  XQG  %LOGHU  ZLUG  ren bewegen können und ermuti- als auch in allen Stadtteilbiblio-
                                                                unterwegs, im Wartezimmer oder  im Buch „Palmen am Nordpol“  gt sie, sich aktiv für Klimaschutz  theken verfügbar sind. „Um den
                                                                anderswo.                  ebenfalls dem Klimawandel auf  und eine nachhaltige Lebenswei- klimatischen Entwicklungen auf
                                                                Für ältere Kinder ab neun Jah- die Spur gegangen. Das Buch  se einzusetzen.      dieser Erde aktiv begegnen zu
                                                                ren wird es dann schon etwas  „Storys für Kinder, die die Welt  Von jedem der drei Bücher gibt  können, braucht es eine ordent-
                                                                komplexer, aber auf eine span- retten wollen“ zeigt auf, was  es mehrere Exemplare, sodass  liche Portion Wissen“, so Klima-
                                                                nende  Art und  Weise. Mithilfe  Kinder auch schon in jungen Jah- sie sowohl in der Stadtbibliothek  schutzmanagerin Pfeil.
                                      ALEXA



                                           SPIEL                                                      Was tun bei Corona-Fällen


                                     MEER RADIO                                                              in Schule oder Kita?

                                                                                           Neustadt (r/os). Die Region in- richtung.  An Schulen sind enge  „Grundsätzlich sollten Eltern
                                                                                           formiert über die  Verhaltensre- Kontaktpersonen in der Regel  ihre Kinder, die Kontaktpersonen
                                                                                           geln, wenn derzeit Corona-Fälle  nur die direkten Sitznachbarn.  sind, testen lassen, um festzustel-
                                                                                           in Schulklassen oder Kita-Grup- In Kitas hängt die Zahl der Kon- OHQ   RE  VLH  VHOEVW  LQ¿]LHUW  VLQG³
                                                                                           pen auftreten. Wird ein Kind po- taktpersonen von der Größe der  HPS¿HKOW  GDV  *HVXQGKHLWVDPW
                                                                                           sitiv getestet (PCR- oder Schnell- Kita-Gruppen ab. Die Kita-Lei- Schulkinder können nach fünf
                                                                                           test), muss es unmittelbar nach  tung muss hier festlegen, wer  7DJHQ  PLW  HLQHP  RI¿]LHOOHQ  QH-
                                                                                           Hause gehen und in Quarantäne  DOV  HQJH  .RQWDNWSHUVRQ  GH¿QLHUW  gativen Schnelltest (Testzen-
                                                                                           bleiben. Die Eltern müssen un- wird.                  trum, Apotheke  oder Arzt)  aus
                                                                                           verzüglich die Schule/Kita in- Eltern müssen das Gesundheits- der Quarantäne herausgetestet
                                                                                           formieren. Ab  dem  Moment  amt unverzüglich über das po- werden, da es an Schulen eine
                                                                                           des  Testergebnisses beginnt die  sitive Testergebnis  informieren.  UHJHOPl‰LJH  7HVWSÀLFKW  JLEW
                                                                                           14-tägige Quarantänezeit.  War  Dafür schreiben sie eine E-Mail  Kita-Kinder können nach fünf
                                                                                           das  Testergebnis ein positiver  mit Namen, Art und Datum des  Tagen mittels PCR-Test aus der
                                                                                           Schnelltest, sollte es durch einen  Testes
                                                                                                                             an
                                                                                                                                  meldung-corona@ Quarantäne herausgetestet wer-
                                                                                           PCR-Test beim Hausarzt bestä- region-hannover.de. Eine Bestä- den, nach sieben Tagen geht dies
                                                                                           tigt werden. Die Familie des in- tigungsmail mit Informationen  auch mittels Schnelltest.
                                                                                           ¿]LHUWHV .LQGHV PXVV VLFK HEHQ- zur weiteren Vorgehensweise und  Grundsätzlich gilt: Freitesten als
                                                                                           falls in Quarantäne begeben. Dies  zum Umgang mit Kontaktlisten  Kontaktperson geht nur, wenn
                                                                                                                                                 diese zwischenzeitlich keine Co-
                                                                                           gilt nicht für vollständig Geimpf- kommt als Antwort.
                                                                                           te und Genesene.           Auch bei Kindern, die Kontakt- rona-Symptome entwickelt hat.
                                                                                           Eltern müssen alle engen Kon- personen an Schulen/Kitas sind,  Das Gesundheitsamt stellt keine
                                                                                           WDNWSHUVRQHQ GHV LQ¿]LHUWHQ .LQ- gilt eine sofortige Quarantäne  Bescheinigung über die Freites-
                  )  ;"  ; * --58 ;-5 5 (8 96   '4 -  +5
                                     1    4 ) 8@8                                          GHV  DXÀLVWHQ  XQG  GLHVH  VHOEVW- ab Erhalt der Information. Diese  tung aus. Es reicht, das negative
                                                                                           ständig in Zusammenarbeit mit  wird ab dem ersten Tag nach dem  Testergebnis in der Schule oder
                 -  4- >(4 ;-5 4 -   , - =/-                                               den Schulen informieren. Dazu  letzten Kontakt für zehn Tage ge- der Kita vorzuzeigen. Erfor-
                            @;     1      (58 ;-5 4   ,                                    gehören die Kontaktpersonen  rechnet. Die Quarantäne gilt nicht  derliche  Quarantänebescheini-
                (- , '4  +5 $A   -  4-  ;#   4 % -@ -  +81                                 aus dem privaten Umfeld eben- für vollständig geimpfte oder ge- gungen werden dagegen ausge-
                 -  ) 8@8  ; ' (-   ;85 '+ - 1                                             so wie aus der betroffenen Ein- nesene Kinder.        stellt.
                   4  ; ' ,(8   , - ; -   , -
                 + (  - ;-5 4   -%  /8  5/ %4/& 48(% >(
                                                                                                                                                                  - Anzeige -
                 ' ;-  )  ;-   5 %( 8 *<-#8(% -/ ' =( +                                              Reiselust ohne Gepäckfrust
                , '4   (      @;  -8   * -1

                                                                                                              Treueaktion mit Swiza bei famila
                                                                                            Neustadt (r). Ob Geschäftsreise,
                     (58  (- 5   4 %40&8 -
                 (-4( '8;-%5;-8 4- ', -   4  +8                                             $XVÀXJ RGHU 8UODXE LQ GHU )HUQH
                (,   4 ( '   '+ # -   /'- -1  (-                                            ± PLW GHP 3DFNHQ IlQJW DOOHV DQ
                %+/  +   4#/+%5% 5 '( '8  ,(8 <  4                                          IDPLOD .XQGHQ  N|QQHQ  DNWXHOO
                91AAA  8/4 5 > +8> (81  -     5/#/48                                        EHL  LKUHP  (LQNDXI  7UHXHSXQNWH
                ,(8  (- 4 -/ ' %40& 4 -  ;5> '+                                             IU  KRFKZHUWLJH  5HLVHEHJOHLWHU
                 -  4/ ;*8 - #<4   (-  ;' ;5  ;-                                            GHU 0DUNH 6ZL]D VDPPHOQ
                  (- -   48 - ! @; 5 '4  884 *8(= -                                         0|JOLFKVW  YLHO  PXVV  PLW   GHQ
                 4 (5 -1 (++*/,, -   (                                                      QRFK  VROOWH  GDV  *HSlFNVWFN
                >(++*/,, - @;2 * - (- =(5 '                                                 KDQGOLFK  VHLQ  XQG  GDV  *HSlFN
                  '+ # - ;-  /'- -3"                                                        JXW VRUWLHUW  'DV JLOW DXFK IU 7D
                                                                                            VFKHQ LP $OOWDJ  'LH 6ZL]D .RO
                                                                                            OHNWLRQ  EHU]HXJW  PLW  GXUFK
                     (58 % 4 -8( 48  ; ' (-   (- 4   ' 1                                    GDFKWHP  ,QQHQGHVLJQ   OHLFKWHP
                  --  % + >/  ; (-   ;85 '+ -                                               XQG  VWUDSD]LHUIlKLJHP  0DWHULDO
                >/'-58   - , ?(, + :A  (-;8 -                                               XQG  IXQNWLRQDOHQ  (LJHQVFKDI
                  '4@ (8 * --58  ;  (- - ;-5 4 4 .6A                                        WHQ  ,Q GHU DNWXHOOHQ 7UHXHDNWLRQ  MHGHP  (LQNDXI   1DFK  GHP  EH  DXVVXFKHQ ± XQG VSDUW GDEHL ELV
                 8/4 5  44 ( ' -1   5; '  ;-5 ;-                                            VWHKHQ DOV 3UlPLHQ ]XP %HLVSLHO  ZlKUWHQ  3ULQ]LS  HUKDOWHQ  VLH  ]X     LP 9HUJOHLFK ]XP 3UHLV
                 -8   *   (  %4/& 48(% -  -%  /8                                            5ROONRIIHU  LQ  XQWHUVFKLHGOLFKHQ  DQ GHU .DVVH IU MH   (XUR (LQ  RKQH 7UHXHSXQNWH
                =/-     1
                                                                                            *U|‰HQ   YHUVFKLHGHQH  7DVFKHQ   NDXIVZHUW HLQHQ 7UHXHSXQNW ]XP  'LH IDPLOD 7UHXHDNWLRQ OlXIW ELV
                                                                                            5XFNVlFNH  XQG  =XEHK|U  ZLH  (LQNOHEHQ  LQ  GDV  +HIW  RGHU  DOV  ]XP       2NWREHU         9ROOH

                                                                                            =DKOHQVFKORVV XQG .RIIHUZDDJH  *XWVFKULIW  LQ  GHU  $SS   )U  QXU  7UHXHKHIWH  N|QQHQ  ELV  ]XP
                                                                                            ]XU :DKO                       7UHXHSXQNWH  NDQQ  VLFK  GHU  1RYHPEHU        HLQJHO|VW  ZHU
                                                                                            5 Euro = 1 Treuepunkt      .XQGH  HLQHQ  7UHXHDUWLNHO  ]XP  GHQ  :HLWHUH ,QIRUPDWLRQHQ JLEW
                                                                                            IDPLOD .XQGHQ   SXQNWHQ   EHL  VWDUN  YHUJQVWLJWHQ  6RQGHUSUHLV  HV LQ GHQ IDPLOD :DUHQKlXVHUQ
   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15